Gelest

Rated 4.2 stars based on 62 reviews

Weit hinne, hinnerm Newwellischd,falld dann de Himmel in die Naachd.Schbääd òòmends huggd mer in de Kischunn simmelierd am glääne Disch,wanns Dorf schunn dräämd – gans sachd. Awwer g’saacht hot se niggs, fingernägel spalten vor lauter Riggsicht uff ehrn lieweHerrmann unn sein Schwinnel. Samtdunkle Schattefliejl. Stumm steijt die Naacht dorchs Fenschter,schmeißt Rawe in die Stubb. Awwer seit ich mer uffem Flohmarkt des Nachtsichtglas gekaaft hab, do macht mir so schnell käner mehr was vor. Jetzt fehlt’s bloß noch,dass mei Mann saat,das war alles Inbildungun es wär’n schun Leitdodraa gestorb! Mid deine Maas’schdäb duun’se disch doch messe.Se mache’s dir grad so wie annre du.Was annre piesaggd, kam’má gudd vágesse;es gääng sisch unbegwem in fremde Schuh.Kumm, dreeschd disch! A do kinnten er doch jetzt e Abordnung zum Keenich schicke. Dass ma uns richtig vestehn: nadeerlich gebt’s bei uns aa ganz dolle weibliche Forme - awwer halt niemools in de Grammatik !!! Mei Zeichefingerche schnerrt hoch, weil ich grad neilich gesiehn hann, in de Scheier vun meim Großvadder hängt im hinnerschde Eck, ganz zugeschdaabt unn voll met Schbinnweb, e uralder Dreschflechel hoch owwe an de Wand. Do wär e klaa Adventsfeier geplant. Ich häb speerer mei Gedicht „Hainbachwellen“ unserm Lehrer gezeicht, ebb er ebbes finne deet, wu nit gut genungk wär, fer in en Wettbewerb se schicke. Fescht mit zwää Hänn hatt er’s vor sei Bauch gehall. Velleicht hänn se uns desweche ach gärn.“„Hoscht d’ dei Katz genau sou gern wie dei Groußmutter?“ „Du froochscht Zeich! Wu ich doch so gern e Stiggel Erdbeerkuche gesse hett!’s esch beim Zitrone-Eis geblewwe.Hie unn do hot mer g’hert, wie d’Leit in ehre Kaffeeschissel rumgeriehrt hänn, wie jemand e Zigarett a(n)gezunne hot, orrer wie änner vor sich anne g’hieschdelt hot.Uff äämol sähn ich en Mann, schreech hinner uns, ganz allää an ämme runde Dischel sitze. Un des war aach needich, denn so große un ausgefallene Hiet hot es in kääm normale Geschäft gebb. Awwer warom nor war ich so voreilich? Was is de Dod,dass er’s Recht hot,uns die Mensche zu nemme,wo mer am meischte brauchenunn uns nix weider losstwie die Erinnerung. Bin richdich beesun spier nervees: Des war’s fer mich, jawoll! Eiweiß soll jo gsund soi.“„Deet ich aa mache“, hawwisch gemäänt, „wann ich wisst, wu der herkummt. Die Virtelstunn Veschnaufpaus, wu mer uns jetzt gunnen, duht uns all mäh wie gut. Hedwig: Die is doch so krank. E schenie Schultut. Rää hot die Schbure vewischt,die Schatte sin längerGestripp wuchert;die Zeit hot se vegess.---In de Annale nochregischtriert:Do war se mol– die Prachtchossee! Hexameter-Meteorologie: Auch die Überschrift ist schon im Versmaß zu lesen. E Stippvisit, un schun steire mer iwwer die B 270 Lautre a’.

Ja, un dann is de Daach schun widder rum. Uih, do hot se awwer bees die Aue vedreht! Ei du mei liebschder Gott, in dere selwe Zeit, bes ich mei Kaffee krie, bringe anner Leit e Kind uff die Welt! Dadurch verwenden sie Formen wie „fliegte“ oder „trinkte“. S war schun intressant. Ich mään, fer moi Froindin haww’ich do nadierlich kä Zeit mer ghabt. Also bei uns dehääm hot s des domols net gewwe – äfach so e Glas Sekt unner de Zeit. Nemm emoo zum Beispiel e Hinkel. Ich bin fort, weit fort.Duscht froh dei frisches Brot mim annre esse,un ich err hungrich rum, mol do, mol dort. Dodeweje hatt de Erwin aach ganz vorne im Eselsbänggelche sei Platz. Schließlich loss ich sie doch alles bestimme – weil mir isses jo eigentlich egal. Ich muss schwer uffem Kiewief sinn, dass ich net se korz kumm. Ganz ehrlich g’sacht, ’s Ladeinische, wu mer do hänn lerne misse, des war jo nit grad mein Fall. Widderum hört mer vun nah un vun fern:Der Anner hats – mer selbscht hätts gern.Unseräns muss hart schaffe, dem fallt nix in de Schooß,der Anner kriets vun vorn un vun hinne eninn geblooß. Was hann ich nett alles fa se geduun! Am määnschde hot d' Schenhefer Liesel lammediert, weil se jetzt känns mäh g'hatt hot, wu er die veehl Ärwet schafft, unn ausgerechelt jetzert, vorm Herbscht.E paar Woche speerer hot se dann de Gaston griecht. Awer wie se in d’ Stadt neikumme sin, do hän se erfahre, dass de Keenich mit seine Ritter schun weiter gezoche war uf Schbeyer. Entsprechend nimmt die Reaktionsgeschwindigkeit der Tri-n-Alkylsilane in der Reihe Ethyl, Propyl, Butyl ab. Der Vorbeter hot erscht emol gewart, bis nooch ännere korze Mess alle Leit aus de Kerch waren un sich ufgstellt ghat hän. Manchemol hänn se sogar noch zammegschlage was gange iss un verbrennt, was se net de neggschte losse wollten.Un letschtes Johr war’s nooch all denne Soldate dann die Nadur, wu uns so zugsetzt hot. Geh doch fort – wer wäß,wie des doher kummt! Er hot e bissel g’frore mit seim korze Mändelsche, unn sei Kabb warem e bissel se grouß. Do ess mer eerscht bewuscht worr, was ich doch fa e Kunscht- banaus sei. Do muss mer schun kreadiv sei unn e Haufe Fandasie entwiggele.Ich sein dann aach weirer in de neegschde Saal unn hunn mich bei ere Besuchergrupp debeigestellt.

Nä, rein gar nix.Doch de Michel hot kä Ruh gäwe un hot alle Gebott wisse welle, ob nit doch irchendwu was vun dere Iwernachtung zu lese wär. Acht Winter un Summerdie sein jetzt erum,aach Sehnsucht un Kummersein vummer genumm. Wäscht noch, domols, die schlecht Zeit?Fer Spielzeich war schun emol gar kä Geld do.Stunnelang bischt uf de Stroß rumgerennt, hoscht Dänzer un Rääfe durchd Gässle getriwwe,mit Klicker drauß gspielt un mit Lumpe gekickt.Obwohl – Spaß gemacht hots. On ehrm Gebortsdaach hot die Katrin zwar e bissi eggich geguckt, awwer dann saat se: „Gummol, die Bicher kann ich jo prima fa mei Studium gebrauche.“ So kumm ich nit weirer, hot do de Jan gegriwwelt, ich muss ääfach noch deitlicher werre, ich muss se noch mie provozeere, dass se ääfach nit annerscht kann, als wie die Beziehung uffseleese. Teddybär ganz fest an sich) Jo schunn gut, schunn gut. Das war en naggische muschkulöse Männerowerkerber aus Rotweikuchedaig. Der drescht a des Johr orndlisch – wie immer. Das kammer uns nit vorwerfe, das hängt aach alles nore met dem Mammut sesamme. Dort hot mer in de Glaswand wie in me Spiejel ’s ganz Bad siehe känne. Un wann se die Rose im Vorgaade vun deNochberin abschneid, bloß weil die so viele hot, dasse des net merkt, isses aa geklaut. Ich redd halt langsam un deitlich un deswege määnscht du, ich deet späder afange. Die Komposition zwischen dem Material selbst und der Anordnung der Gegenstände erzeugt beim Betrachter eine faszinierende Spannung.“ Die Leit drum erum hunn all zustimmend genickt unn e paar äänzelne hunn sogar ehrm Staune Ausdruck gebb met eme „Oh“ orrer „Ah“. Jedi Fraa hot en Kuche mitgebrocht. Ich hot ma jo in mei’m Computer e Lischt angeleet, wo die Geburtsdate von alle Bekannte un Verwandte drufgestann hotte. Im Dood noch uff em SterwekisseHab ich em fescht verspreche misse:Im Riewebeet muscht mol net ligge,Du sollscht e bess’res Plätzel krigge!Grad war ich korz mol mit em SpaadeMitsamt em Klää im Kerchegaade.Jetzt ruht er mit em DomprälatZusamme im me Ehregrab.Kriggt hohe B’such un frische Blumme,Fascht jedi Woch un ganz fer umme.Es Ewisch Lichdel vorne draa,Des hot aa meim Bu gut gedaa.So kummt ma dann – es kännt jo soi –Zum Herrgott in de Himmel noi.Des sieht selbscht der net alle Daag:En Hamschder newer ääm Prälat!

Awwer wer jetzt glabt, demm hät’s die Sproch veschla, der hat sich geschnerrt. Heit ess se aus Traverdin, vor verzich Johr war die Stee noch aus Holz geweescht. Des war halt net gut. Des Rondo, wo er de Comtess komponiert hot, is vorg’spielt worre, in einer Gala-Akademie, sogar vun ihre selber, un des war schää un gut.Wie er vun de Familie Weber nach Kirchheim-Bolande zu de Prinzessin Caroline mitgenumme worre is, do hot er a glei e paar Arie un Symphoni’e aus soim Vorratskefferle rausg’sucht.

Update Your Map Today

Latest News & Offers

April 3, 2017

Save $20

and get free shipping on select GM map updates

Read More
March 1, 2017

Save $25 on Select Volkswagen

on select Volkswagen navigation system map updates

Read More
February 1, 2017

2017 Jaugar and Land Rover Map

now available for select vehicles

Read More
February 20, 2017

2017 Map Update

Power up your Nissan and INFINITI navigation systems with the latest map update

Read More
February 1, 2017

2017 Map Update

now available for select Volkswagen models

Read More
February 15, 2017

2017 Map Update

now available for Honda and Acura Vehicles

Read More

Shop with confidence

benefits secure payment icon

Secure Payment

All major credit cards and PayPal accepted as part of secure payment process

benefits manufacturer approved icon

Manufacturer-Approved Updates

All updates are tested and approved by automotive manufacturers

benefits commitment quality icon

A commitment to Quality

HERE brings 30 years of experience to creating maps of the highest quality

benefits customer support icon

Customer Support

Our contact center is ready to assist with your order

We are HERE for you

Phone: Ultra Saw Palmetto Hours: 8:00am - 6:00pm CST
Live Chat